Herzlich Willkommen
bei der Lebenshilfe NÖ

 
Suchen nach:
Durchsuchen Sie die Website der Lebenshilfe.

Werkstätte Puchberg

Allgemeines:
Die Einrichtung besteht grundsätzlich seit  1.10. 1979, seit 1994
findet die Begleitung in der neuerrichteten Einrichtung statt.
Es sind (laut Betriebsbewilligung vom Land NÖ) 45 Plätze vorhanden.

Angebote:
Kreativgruppe:

Herstellung sämtlicher kreativer Produkte (Wandbilder, Blumengestecke,
Weihnachtsschmuck, Tischwäsche, Geschenk-Billets)

Kreativ-Handarbeitsgruppe:
Herstellung diverser Produkte aus Handarbeit hergestellt (Polster, Tischdecken,
Dekorartikel, Grußkarten, Seidenbilder)

Handarbeit-Industriegruppe:
Herstellung von Tischauflagen, Badehandtüchern, Pölster, Taschen

Haushaltsgruppe:
Erzeugung von Likören, Schnäpsen, Marmeladen, Keksen, Torten, eingelegtem Gemüse
Durchführung von einfachen Reinigungsarbeiten (in einer Wohnhausanlage)
Pflege des „Küchengartens“

SB-Beschäftigungsgruppe:
Angebot für Menschen mit höherer Intensität des Unterstützungsbedarfes
Herstellung von einfachen Kreativprodukten

Holzgruppe:
Herstellung von Möbeln, Zäunen, div. Holzprodukten

Industriegruppe:
Durchführung von diversen Industriearbeiten (verpacken, kuvertieren, reinigen,
sortieren, kleben, stecken, …)

Außenarbeitsgruppe:
Durchführung sämtlicher Auftragsarbeiten (Brennholz schlichten, Streicharbeiten,
Transporttätigkeiten, …)
Durchführung sämtlicher Auftragsarbeiten im Bereich der Grünlandpflege
(Rasenmähen, Sträucherschnitt, Sportplatzpflege, Grünanlagenpflege, Einlagerung von Tierfutter, …)

Schwerpunkte:
Die Schwerpunkte werden an die individuellen Bedürfnisse der KlientInnen angepasst und bei
Bedarf immer wieder aufgegriffen (zB.: Gesunde Ernährung, Musikalische Begleitung, Partnerschaft,
Trauer, Kreativität, Kultur, …)                         

Zusatzaktivitäten:
Bewegungsangebot (Wandern, Radfahren, Schwimmen), ein Tag/Woche
Ausflüge
Sozio-kulturelles Projekt/Café Lichtspiele: ca. 1x/Monat: das Kino leistet einen wesentlichen Beitrag
zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit zum Thema „Behinderung“

Öffnungszeiten:
MO – DO:   
08:00 bis 16:00 Uhr
FR:  
            08:00 bis 14:00 Uhr