Herzlich Willkommen
bei der Lebenshilfe NÖ

 
Suchen nach:
Durchsuchen Sie die Website der Lebenshilfe.

Aktualisiert am

02.12.2020

Benefizkonzert der Gruppe Unlimited Rock bei der Kulturnacht in der Werkstätte Merkenstetten

Nach drei Jahren Pause ging in der Werkstätte Merkenstetten, am 6. März 2015, wieder eine Kulturnacht über die Bühne. Die Purgstaller Band „Unlimited Rock“ spielte ein Benefizkonzert zugunsten der Lebenshilfe Niederösterreich.

Ihrem Bandnamen machten die fünf Musiker alle Ehre, die ganze Nacht lang spielten sie fetzige Rock- und Bluessongs, gespickt mit vier Eigenkompositionen, die sich nahtlos zu diesen Stilvorgaben einfügten. Lieder von den Doors, Rolling Stones, Bob Seeger, Lynrd Skynyrd, Steppenwolf, AC/DC, Elvis Presley aber auch Blues Klassiker wie „Boom Boom Boom“ von John Lee Hooker. Einer der Höhepunkte des Abends war „Stairway to Heaven“ von Led Zeppelin. Roland Strasser, Reinhard König, Michael Schafranek, Patrik Fahrngruber und Thomas Hauer haben dem Publikum eine unterhaltsame Nacht geschenkt.

Für die älteren BesucherInnen war es ein Rock-Greatest-Hits-Abend mit den Songs ihrer Jugend, aber auch das jüngere Publikum ließ sich von den Ohrwurm-Klassikern anstecken und schwang die Hüften und das Tanzbein.

Sänger Roland Strasser ließ gegen Ende des Konzertes ein Geldkörberl durch die Publikumsreihen wandern und so kam eine beachtliche Summe zugunsten der Lebenshilfe Niederösterreich zustande.

Das Publikum hatte auch die Möglichkeit im G’schenke Laden einzukaufen und wurde im Weinstüberl und am Ausschank mit Getränken, Broten, Kuchen und Kaffee bestens versorgt.

Gemeinsamer Tenor aller TeilnehmerInnen, eine rundum gelungene Veranstaltung.