Herzlich Willkommen
bei der Lebenshilfe NÖ

 
Suchen nach:
Durchsuchen Sie die Website der Lebenshilfe.

Aktualisiert am 22.10.2014

Gleichenfeier Wohnhaus Wiener Neudorf

Am 30.März 2012 fand im Wohnhaus Wiener Neudorf bei sehr abwechslungsreichem Wetter, Sonnenschein und Regen, die Gleichfeier statt.
Begrüßt wurden die zahlreichen Gäste von Regionalleiterin 
Mag.a Rosemarie Glieber und Petra Wegensteiner, einer zukünftigen Bewohnerin des Wohnhauses. Grußworte sprachen die Obfrau der Sektion Mödling, Vizepräsidentin Friederike Pospischil und Bürgermeister Ing. Christian Wöhrleitner von der Marktgemeinde Wiener Neudorf. Die Festrede hielt der Präsident der Lebenshilfe Niederösterreich, Otto Perny.

Der Bau des Wohnhauses der Lebenshilfe, nahe dem Klosterpark  liegt voll im Zeitplan wie Präsident  Otto Perny, in seiner Rede anlässlich der Gleichenfeier betonte und meinte: „Jetzt kann die zweite Halbzeit angepfiffen werden“.

Vizepräsidentin Friederike  Pospischil bedankte sich in ihrer  Rede bei der Marktgemeinde welche das Grundstück zur Verfügung stellte, aber vor allem bei Präsident Otto Perny, „er gab uns die Kraft durchzuhalten, denn es war nicht immer leicht“.

Für schmunzeln unter den Anwesenden sorgte Bürgermeister Wöhrleitner, welcher in seiner Rede optimistisch meinte: „wir freuen uns schon, wenn im Herbst das Wohnhaus fertig gestellt sein wird,“ und sich anschließend glücklich zeigte, dass die Baustelle bisher ohne Unfall verlaufen ist „und weiterhin bleiben möge“.

Mit dem Gleichenspruch der Bauleute und einem köstlichen Büfett zu dem die
Firma Kosaplan + Partner einlud, erfolgte der Anpfiff in die zweite (Bau) Halbzeit.