Jürgen Lörcher

Poetisch ausgedrückt

Sein großes Ziel ist ein Buch. Eine Sammlung seiner Werke. Wenn Jogi, Jürgen Lörcher, von seinen Gedichten spricht, dann kann man ihm die Freude, die er am Reimen hat, ansehen. Auch wenn die Worte nicht immer gleich fließen, aber wie Jogi selbst sagt: „Wenn ich vor meinem Computer sitze, dann sind die Worte und Reime meist ganz von selbst einfach da.“.

Jürgen Lörcher arbeitet und wohnt in den Einrichtungen in Bruck an der Leitha. Er hat seinen Arbeitsplatz in der Tischlerei, wo er gemeinsam mit Kolleg*innen Zirbenprodukte herstellt. Dafür hat Jogi eine spezielle Konstruktion, die ihm das Befüllen von Kissenhüllen mit Zirbenspänen leichter macht.

Als Ausgleich und Hobby hat er schon vor längerer Zeit das Dichten und Reimen für sich entdeckt. Auf seinem Schreibtisch steht eine Mappe, in der er seine Gedichte gesammelt hat. Die Themen dafür kommen einfach so oder er lässt sich auch von anderen inspirieren oder greift Vorschläge auf. So sind schon einige Reime für die Lebenshilfe Niederösterreich Zeitung entstanden, aber auch für die Vereinsvertretung im Bezirk Bruck. Dafür setzt er sich einfach an seinen Computer und lässt die Worte wie auch seine ganz eigenen kleinen „Spitzen“ fließen. So wie zu bei diesem Herbstgedicht:

Der Herbst
Der Maler der Natur kommt wieder,
man singt beim Wandern schöne Lieder,
man kann durch Blätter springen,
ja, das ist der Herbst.

Manche Tiere gehen schlafen,
man kann eine Blätterkette machen,
man zieht wieder warme Sachen an,
weil der Wind kalt werden kann.

Die Jäger freuen sich auch,
denn jetzt kriegen sie Wildschwein in den Bauch.

Lieber Herbst bleib da,
denn die Natur braucht dich ja.

Lebenshilfe Niederösterreich

Mann bei Bastelarbeiten

Die Lebenshilfe Niederösterreich setzt sich als professioneller Dienstleister für die Umsetzung der UN-Konvention für die Rechte von Menschen mit Behinderungen ein. Wir handeln überkonfessionell und parteipolitisch ungebunden, begleiten im täglichen Leben, unabhängig von Altersstufen und in jeder Lebensphase.