Herzlich Willkommen
bei der Lebenshilfe NÖ

 
Suchen nach:
Durchsuchen Sie die Website der Lebenshilfe.

Die Angebote der Lebenshilfe NÖ

Die Lebenshilfe NÖ ist eine Interessensvertretung für geistig und mehrfach behinderte Menschen. Aus einer Selbsthilfegruppe entstanden, ist die Lebenshilfe NÖ gleichzeitig ein Elternverein, welcher die Interessen von Eltern und Angehörigen geistig behinderter Menschen vertritt.


Die Lebenshilfe NÖ sieht sich als Menschenrechtsorganisation, die für die Rechte der geistig und mehrfach behinderten Menschen in der Gesellschaft eintritt und Integration lebt. Ziel und Aufgabe der Lebenshilfe NÖ ist es, geistig und mehrfach behinderten Menschen ein möglichst normales, sinnvolles, selbstbestimmtes und menschenwürdiges Leben anzubieten.


Die Lebenshilfe NÖ ist gemeinnützig, caritativ, überparteilich und an keine Konfession gebunden. Die Lebenshilfe NÖ ist Träger von Einrichtungen und sieht ihre Arbeit als Dienstleistung am geistig und mehrfach behinderten Menschen. Sie bietet bedürfnisorientierte und zukunftsweisende Angebote für alle Lebenslagen und für jedes Lebensalter an. Die Lebenshilfe-Mitarbeiter sehen sich vorwiegend als Assistenten des geistig behinderten Menschen und weniger als Betreuer. Sie sehen sich mehr als Lebensbegleiter und nicht als Erzieher.


Um Normalisierung, Selbstbestimmung und dadurch Integration zu ermöglichen, ist die Lebenshilfe NÖ Träger von den besonderen Bedürfnissen angepaßten und zukunftsorientierten Einrichtungen.

Das Angebot:
    * Frühförderung
    * Förder-, Beschäftigungs- und Fachwerkstätten
    * Wohnformen von teilbetreutem bis zum vollbetreuten Wohnen
    * Qualifizierungsmaßnahmen EU/ESF
    * Arbeitsassistenz EU/ESF
    * Selbsthilfefirmen, Integrationsbetrieb
    * Freizeit- und Ferienangebote